Bevezető
0/0 Pont
Olvasott szöveg értése
0/0 Pont
Abenteuerlabyrinth
0/5 Pont
Alles Bio?
0/5 Pont
Festival "Saitensprung"
0/0 Pont
Die Zeitung
0/7 Pont
Nyelvhelyesség
0/0 Pont
Kinderfragen
0/8 Pont
Kann Musik stören?
0/8 Pont
Neue Computerspiele
0/7 Pont
Die Geschichte von Eis
0/5 Pont
Hallott szöveg értése
0/0 Pont
Vorstellungsgespräche
0/5 Pont
Eine Leseaktion
0/8 Pont
Kaffehäuser für Mädchen
0/5 Pont

Az alábbi feladatsort gyakorlásra szánjuk. A technikai korlátok miatt elképzelhető, hogy egyes esetekben a helyes válaszokat nem fogadja el a rendszer. A feladatoknál helyes válaszként mindig a legoptimálisabbat adjuk meg, ettől függetlenül az érettségin elképzelhető más elfogadható megoldás is. Ha bármelyik feladattal kapcsolatban kérdés lenne, keressék bizalommal az oldal üzemeltetőit!
Leseverstehen

Olvasott szöveg értése
Sie möchten mit Ihren Eltern in den Urlaub nach Deutschland fahren. Sie suchen im Internet nach möglichen Freizeitprogrammen und haben den folgenden Prospekt gefunden. Sie haben Fragen. Lesen Sie die Broschüre und entscheiden Sie sich für Ja oder Nein!
Ist der Garten auch vormittags geöffnet?


Nein
Ja
Sie möchten mit Ihren Eltern in den Urlaub nach Deutschland fahren. Sie suchen im Internet nach möglichen Freizeitprogrammen und haben den folgenden Prospekt gefunden. Sie haben Fragen. Lesen Sie die Broschüre und entscheiden Sie sich für Ja oder Nein!
Wir sind drei. Können wir eine Familienkarte kaufen? 


Ja
Nein
Sie möchten mit Ihren Eltern in den Urlaub nach Deutschland fahren. Sie suchen im Internet nach möglichen Freizeitprogrammen und haben den folgenden Prospekt gefunden. Sie haben Fragen. Lesen Sie die Broschüre und entscheiden Sie sich für Ja oder Nein!
Muss man für das Schatzsuchespiel extra bezahlen? 


Nein
Ja
Sie möchten mit Ihren Eltern in den Urlaub nach Deutschland fahren. Sie suchen im Internet nach möglichen Freizeitprogrammen und haben den folgenden Prospekt gefunden. Sie haben Fragen. Lesen Sie die Broschüre und entscheiden Sie sich für Ja oder Nein!
Dürfen wir unseren Hund mit in den Garten bringen? 


Nein
Ja
Sie möchten mit Ihren Eltern in den Urlaub nach Deutschland fahren. Sie suchen im Internet nach möglichen Freizeitprogrammen und haben den folgenden Prospekt gefunden. Sie haben Fragen. Lesen Sie die Broschüre und entscheiden Sie sich für Ja oder Nein!
Kann man den Irrgarten nur mit dem Auto erreichen? 


Nein
Ja
Lesen Sie die Fragen und die Antworten des Interviews und entscheiden Sie, welche Antwort (6-10) zu welcher Frage (A-G) passt. Achtung! Es gibt eine Frage zu viel. (0) ist ein Beispiel für Sie. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


6.   7.   8.   9.   10.   
Lesen Sie den Zeitungsartikel über ein Festival und beantworten Sie kurz die Fragen (11-21). Schreiben Sie zu jedem Punkt nur eine Information. (0) ist ein Beispiel für Sie. 

Das sind die gemischten Teile eines Textes. Rekonstruieren Sie den Originaltext und schreiben Sie die entsprechenden Buchstaben (A-H) in die Rubrik. (0) ist ein Beispiel für Sie. 


0. G

22.   23.   24.   25.   26.   27.   28.   
Sprachbausteine

Nyelvhelyesség
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
1. 


eines
einen
ein
einem
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
2. 


möchte
möchten
möchtest
möchtet
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
3. 


nein
kein
nicht
nichts
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
4.


schriebt
schrieb
schrieben
schriebst
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
5. 


Was für
Wie
Wie viel
Wer
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
6.


weil
da
damit
dass
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
7. 


durften
konnten
wollten
mussten
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
8.


beim
am
vom
zum
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
9. 


den
der
denen
dem
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
10.


muss
kann
darf
soll
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
11. 


lesen
liest
gelesen
las
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
12. 


damit
wenn
obwohl
als
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
13. 


Jeden
Jedes
Jeder
Jedem
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
14. 


Wer
Was
Wann
Wo
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
15.


meistens
meist
am meisten
meisten
Was passt in den Text? Markiere das richtige Wort!
16. 


nicht
kein
nichts
nein
Was passt in den Text? Schreiben Sie das richtige Wort in den Text. Achtung! Einige Wörter können mehrmals vorkommen. (0) ist ein Beispiel für Sie.


                                                   300 neue Computerspiele auf (0) der Kölner Messe 
 
Wenn du öfter   (17) der Bahn fährst, kennst du das: Da sitzen fast immer Leute, die auf dem Handy Rätsel lösen, Brücken bauen oder Monster
besiegen. Vielleicht machst du das ja auch selbst. Es gibt jede Menge solcher
Spiele   (18) die neuesten Mobiltelefone – auch auf der Messe in Köln. Aussteller   (19) fast 40 Ländern stellen dort neue Entwicklungen vor und machen Werbung   (20) ihre Produkte. Darunter sind auch 3-D-Spiele, für die man keine spezielle Brille mehr braucht.
Ein anderes großes Thema sind Online-Spiele. Die Hersteller wollen etwa alle
zwei Monate neue Episoden   (21) den Markt bringen – also frische Folgen eines Spiels, das es schon gibt.
Der Markt ist riesig: 23 Millionen Nutzer spielen regelmäßig   (22) Deutschland an Computern oder anderen elektronischen Geräten. Davon sind
etwa die Hälfte Mädchen und Frauen. An dem ersten Tag dürfen sich erst mal
Medien- und Fachleute die neuesten Spiele ansehen und sie testen, ab
Donnerstag dürfen alle rein   (23) die Messehallen. Noch bis Sonntag können Besucher auf der Messe insgesamt 300 neue Spiele ausprobieren. 
Was passt in den Text? Schreiben Sie die entsprechenden Buchstaben (A-G) in die Rubrik. Achtung! Es gibt einen Buchstaben zu viel. (0) ist ein Beispiel für Sie. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


0. C
 
24.   25.   26.   27.   28.   
Hörverstehen

Hallott szöveg értése
Ich interessiere mich für Vorstellungsgespräche. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Das sind Mitarbeitergespräche. Markieren Sie beim Zuhören, welche Aussage auf welche Person zutrifft. Eine Aussage kann zu beiden Personen passen! Sie dürfen 7-mal ankreuzen! (Es gibt 5 Fragen!)
1.
 
 (Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
Er/Sie spielt ein Instrument. 


Carina
Sebastian
Ich interessiere mich für Vorstellungsgespräche. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Das sind Mitarbeitergespräche. Markieren Sie beim Zuhören, welche Aussage auf welche Person zutrifft. Eine Aussage kann zu beiden Personen passen! Sie dürfen 7-mal ankreuzen! (Es gibt 5 Fragen!)
1.
 
 (Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
Er/Sie möchte mit den Eltern ins Ausland fahren. 


Sebastian
Carina
Ich interessiere mich für Vorstellungsgespräche. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Das sind Mitarbeitergespräche. Markieren Sie beim Zuhören, welche Aussage auf welche Person zutrifft. Eine Aussage kann zu beiden Personen passen! Sie dürfen 7-mal ankreuzen! (Es gibt 5 Fragen!)
1.
 
 (Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
Er/Sie geht heute auf den Flohmarkt. 


Sebastian
Carina
Ich interessiere mich für Vorstellungsgespräche. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Das sind Mitarbeitergespräche. Markieren Sie beim Zuhören, welche Aussage auf welche Person zutrifft. Eine Aussage kann zu beiden Personen passen! Sie dürfen 7-mal ankreuzen! (Es gibt 5 Fragen!)
1.
 
 (Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
Er/Sie mag keine Hausaufgaben.


Carina
Sebastian
Ich interessiere mich für Vorstellungsgespräche. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Das sind Mitarbeitergespräche. Markieren Sie beim Zuhören, welche Aussage auf welche Person zutrifft. Eine Aussage kann zu beiden Personen passen! Sie dürfen 7-mal ankreuzen! (Es gibt 5 Fragen!)
1.
 
 (Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
Er/Sie möchte nichts an sich ändern. 


Carina
Sebastian
Sie hören eine Radiosendung über eine Leseaktion in Cottbus. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Sie hören dann den Text zweimal. Entscheiden Sie, welche Aussage richtig und welche falsch ist. Kreuzen Sie die Antwort beim Hören an.
2. 
 
(Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
R-richtig
F-falsch

Im Leseklub gibt es andere Bücher, als in der Bibliothek. 



F
R
Sie hören eine Radiosendung über eine Leseaktion in Cottbus. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Sie hören dann den Text zweimal. Entscheiden Sie, welche Aussage richtig und welche falsch ist. Kreuzen Sie die Antwort beim Hören an.
2. 
 
(Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
R-richtig 
F-falsch

Die gelesenen Bücher schreibt man in ein sogenanntes Logbuch ein. 



R
F
Sie hören eine Radiosendung über eine Leseaktion in Cottbus. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Sie hören dann den Text zweimal. Entscheiden Sie, welche Aussage richtig und welche falsch ist. Kreuzen Sie die Antwort beim Hören an.
2. 
 
(Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
R-richtig 
F-falsch

Wenn der kleine Leser auch einen Stempel haben möchte, muss er den Inhalt erzählen. 



R
F
Sie hören eine Radiosendung über eine Leseaktion in Cottbus. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Sie hören dann den Text zweimal. Entscheiden Sie, welche Aussage richtig und welche falsch ist. Kreuzen Sie die Antwort beim Hören an.
2. 
 
(Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
R-richtig 
F-falsch

Mit der Aktion wollte man alle Schüler von Cottbus zum Lesen bringen. 



R
F
Sie hören eine Radiosendung über eine Leseaktion in Cottbus. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Sie hören dann den Text zweimal. Entscheiden Sie, welche Aussage richtig und welche falsch ist. Kreuzen Sie die Antwort beim Hören an.
2. 
 
(Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
R-richtig 
F-falsch

Die Leseaktion hatte Erfolg. 



F
R
Sie hören eine Radiosendung über eine Leseaktion in Cottbus. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Sie hören dann den Text zweimal. Entscheiden Sie, welche Aussage richtig und welche falsch ist. Kreuzen Sie die Antwort beim Hören an.
2. 
 
(Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
R-richtig 
F-falsch

Belinda erklärt, warum das Lesen für sie wichtig ist. 



F
R
Sie hören eine Radiosendung über eine Leseaktion in Cottbus. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Sie hören dann den Text zweimal. Entscheiden Sie, welche Aussage richtig und welche falsch ist. Kreuzen Sie die Antwort beim Hören an.
2. 
 
(Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
R-richtig 
F-falsch

Aaron macht mit, weil er dafür gute Noten bekommen kann. 



F
R
Sie hören eine Radiosendung über eine Leseaktion in Cottbus. Lesen Sie zuerst die Aufgabe. Sie hören dann den Text zweimal. Entscheiden Sie, welche Aussage richtig und welche falsch ist. Kreuzen Sie die Antwort beim Hören an.
2. 
 
(Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
R-richtig 
F-falsch

Auch viele Eltern würden gerne an der Aktion teilnehmen. 



F
R
Er hört eine Radiosendung über Kaffeehäuser für Mädchen. Lesen Sie die Aufgabe. Sie hören den Text dann zweimal. Beantworte die Fragen beim Hören. Schreiben Sie eine kurze Antwort in jedes leere Feld. (0) ist ein Beispiel.
3. 
 
 (Klicken Sie auf den Link oben für den Text!)
 



Wo sitzen die zwei Freundinnen Franzi und Sabrina? 
0. im Café Lotti in München

Woher haben die Mädchen vom Café erfahren?
16.     
 
Welche Farben haben die Wände im Café? (2)
17.      
 
Wonach riecht es so gut im Kaffeehaus?
18.    
 
Was meint Expertin Katrin Möller: Warum besuchen die Leute Mädchencafés gern?
19.    
 
Was sagt Herr Zwink: Wie alt sind die Cafébesucher?
20.   
Lesen Sie den Zeitungsartikel über ein Festival und beantworten Sie kurz die Fragen (11-21). Schreiben Sie zu jedem Punkt nur eine Information. (0) ist ein Beispiel für Sie. 


Wann findet das Nachwuchsbandfestival statt? 
0. am 17. Mai

Wo organisiert man das Festival in Pfaffenhofen?
11.   
 
Wie lange dauert das Nachwuchsbandfestival?
12.   
 
Was will man mit dem Festival erreichen?
13.   
14.   
15.   
 
Was bringt die Meinung der Jury für die Jungmusiker?
16.   
 
Was sind die Möglichkeiten der Anmeldung? 
17.   
18.   
 
Unter welchen Bedingungen darf man am Festival teilnehmen?
19.   
A foglalkozás befejeződött.

0